• Pro Arbeit e.V.

    …bündelt Vielfalt kompetent

  • Pro Arbeit e.V.

    …mischt sich regional ein

  • Pro Arbeit e.V.

    …vernetzt und handelt sozial

Pro Arbeit e.V. ist der Dachverband der Träger für Bildung, Qualifizierung und Beschäftigung in der Städteregion Aachen. Oberstes Ziel ist die Förderung der beruflichen und sozialen Integration von chancenbenachteiligten Menschen. Leitende Prinzipien sind die Wahrung der Menschenwürde und Solidarität.

Aktuelles

AGH-ler bekommen keine Mehraufwandsentschädigung mehr

Durch das Jobcenter der StädteRegion Aachen sind etwa 500 Menschen bei verschiedenen gemeinnützigen Beschäftigungsträgern in eine Arbeitsgelegenheit (AGH) vermittelt worden. Dabei handelt es sich nicht um ein reguläres Arbeitsverhältnis, sondern die AGH dient der persönlichen Stabilisierung und fachlichen Vorqualifizierung für eine Tätigkeit auf dem allgemeinen Arbeitsmarkt. Die Teilnahme an einer

Weiterlesen

Solidaritätslauf 2019

Im September war es wieder so weit! Der Solidaritätslauf für arbeitslose Menschen startete am Sonntag 22.09.2019 um 11:00 Uhr, im Rahmen des September Specials, rund um den Aachener Marktplatz und Dom. DANKE für die wieder großartige Unterstützung durch TeilnehmerInnen, fleißige HelferInnen und Sponsoren! Weitere Informationen finden Sie unter Solidaritätslauf Aachen

Weiterlesen

Politikergespräch zur Europawahl

Am Samstag 04.05.19 wurde von 13 bis 14 Uhr im Rahmen des Stolberger Frühlingsfestes fleißig mit Europawahl-Kandidaten und europakundigen Politiker*innen zum Thema Europa diskutiert. Pro Arbeit e.V. hatte, zusammen mit dem Nell-Breuning-Haus, Herzogenrath und der VHS Stolberg (beide für die Demokratiewerkstatt Stolberg), zum Gespräch geladen. TeilnehmerInnen waren Arndt Kohn (MdEP,

Weiterlesen

Kunstausstellung

Grundidee für die Ausrichtung eines Kunstworkshops war die Idee, den (Lanzeit)arbeitslosen Menschen auf dem 25jährigen Jubiläum von Pro Arbeit eine „Stimme zu geben“, bzw. sie „sichtbar zu machen“. Im Oktober 2018 beschäftigten sich rund 15 Frauen und Männer aus den Projekten der Mitglieder von Pro Arbeit e.V. einen ganzen Tag

Weiterlesen